Der Verband der Arbeitgeber der Automobil-Branche der Ukraine berichtet, dass auf der Grundlage einer Analyse von Daten des Innenministeriums für die ersten drei Quartale des Laufenden Jahres in unserem Land registriert worden 3798 Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb. Dies ist 54% mehr als im gleichen Zeitraum des letzten Jahres und auf 533 Elektrofahrzeug mehr als im gesamten Jahr 2017.

Unter den Registrierungen ФРАО bedeutet die Anzahl der primären, sekundären Anmeldungen und Registrierungen TC, die ursprünglich aus dem Ausland zur Identifikation der Gewohnheits-oder GTD. Gingen nicht in die Statistik der re-Registrierung und temporäre Registrierung. Interessant ist, dass die primäre Anmeldung für die ersten 9 Monate des Jahres belief sich auf rund 35% der gesamten Anmeldungen von solchen Verkehrsmittels.

Wenn im ersten Quartal die Zahl der Neuzulassungen mit elektrischem Antrieb fast nicht gewachsen, im zweiten und Dritten Quartal die Ukrainer begannen, aktiv zu nutzen Vorzugskonditionen Import von Elektrofahrzeugen. Wir werden erinnern, ab dem 1. Januar 2018 aufgehoben wurde die Mehrwertsteuer und die Verbrauchssteuer auf die Einfuhr von Elektroautos für ein Jahr.

So, das Dritte Quartal 2018 zeigte einen Anstieg von 40% gegenüber dem zweiten Quartal 2018 und auf 117% — im Vergleich zum Dritten Quartal des letzten Jahres. Unter der Bedingung der Erhaltung solcher Wachstumsraten im vierten Quartal die Anzahl der Registrierungen kann zum ersten mal überschreiten die Marke von 2 tausend Einheiten.

Fünf Führungskräfte durch die Zahl der Neuzulassungen Autos mit elektrischem Antrieb bleibt unverändert. Auf dem ersten Platz mit großem Abstand hält Nissan (2492 Einheiten, oder 65,6% aller Anmeldungen).

Gefolgt von Tesla (267 Einheiten oder 7% aller Neuzulassungen) und BMW (251 Einheiten, oder 6,6% aller Anmeldungen). Auf dem vierten Platz — Renault (138 Auto, oder 3,6%), und der fünfte nimmt Mercedes-Benz (121 Auto, oder 3,2%).

Quelle: ФРАО

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.