Das Kabinett zusätzlich ausgezahlt auf eine Notfall-Reparatur von Autobahnen Kiew-Tschop und Kiew-Odessa 550 Mio. Die arbeiten beginnen bereits in dieser Woche.

Darüber auf seiner Seite in Facebook schrieb der Minister der Infrastruktur Vladimir omelyan. «Als Reaktion auf die gerechte Empörung der Menschen auf den Zustand von Autobahnen Kiew-Tschop und Kiew-Odessa, hat die Regierung zusätzlich 550 Millionen UAH auf Ihre dringende Reparatur», heißt es in der Mitteilung Omelyana.

Laut dem Minister, in dieser Woche «UKRAVTODOR» beendet die Untersuchung von Autobahnen Kiew-Tschop und Kiew-Odessa und dringend wird eine Störmeldung, und wenn die Wetterbedingungen erlauben, und dann zu den aktuellen Reparaturen. «Es ist eines der wichtigsten internationalen Autobahnen der Ukraine und sollten Sie in gutem Zustand zu sein», sagte omelyan.

Auch heute hat das Kabinett genehmigt die Verteilung der Finanzierung des Verzeichnisses der Straßen durch die Straße Fonds, die in diesem Jahr beträgt die Rekordsumme von 50.1 Mrd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.